Lippes Zukunftsfähigkeit im Blick

Andreas Kasper führt die CDU im Kreistag

Andreas Kasper bleibt Vorsitzender der CDU-Fraktion im lippischen Kreistag. Einstimmig entschieden sich die frisch gewählten CDU-Abgeordneten für den 45-Jährigen, der bereits seit 2014 CDU-Fraktionsvorsitzender im Kreistag ist. „Ich freue mich über das Vertrauen der Fraktionsmitglieder. Gemeinsam wollen wir unsere für Lippe wichtigen Initiativen auch in der neuen Wahlperiode weiter vorantreiben“, kündigt er an.

Dazu zählt er das Projekt „HyDrive“, das Lippe zum Vorreiter in der Erzeugung und Nutzung von Wasserstoff als nachhaltigem Energieträger machen soll. „Im letzten Jahr hat die CDU entsprechende Anträge eingebracht. Nun wollen wir, dass Lippe davon profitiert - und zwar beim Klimaschutz ebenso wie bei der Stärkung der Wirtschaft“, stellt Kasper klar. Auch für die neue Fraktion gelte das Motto „Taten statt Worte“. Für eine themenbezogene Zusammenarbeit mit anderen Fraktionen stehe die CDU im Kreistag zur Verfügung, versichert der neue Chef. Seine Fraktion werde „sachorientiert arbeiten und mit Blick auf Lippes Zukunftsfähigkeit entscheiden.“

Um die wirtschaftliche Entwicklung zu stärken, wolle die CDU ihre konkreten Ansätze aus den Vorjahren weiter verfolgen, so etwa das Holzkompetenzzentrum in Dörentrup oder das touristische Leuchtturmprojekt UR.LAND in Oerlinghausen. Nach wie vor werde die CDU sich auch in die weitere Entwicklung Lippes als Gesundheits- und Uniklinikstandort konstruktiv einbringen und die Initiativen in den Bereichen Mobilität und Digitalisierung sowie für einen familienfreundlichen Kreis fortsetzen. Mehr Nachdruck fordern die Christdemokraten besonders in Sachen Sicherheit und Ordnung: „Es gibt seit langem soziale Brennpunkte in Lippe, die das Sicherheitsgefühl der Menschen und ihr Zusammenleben beeinträchtigen. Wir wollen, dass Recht und Ordnung im Kreis konsequent durchgesetzt werden. Hier hat Lippe Nachholbedarf!“. Wie bei einigen anderen Vorhaben greifen auch diesbezüglich die Christdemokraten die wichtigen Impulse von Landratskandidat Jens Gnisa auf, dem in der Fraktionssitzung noch einmal ausdrücklich für sein großartiges Engagement im Wahlkampf gedankt wurde.

Weil die neue Wahlperiode erst ab November läuft, kann die Wahl des kompletten Vorstands der CDU-Kreistagsfraktion erst in der Anfang November stattfindenden konstituierenden Fraktionssitzung erfolgen.


1. Oktober 2020

CDU-Fraktionen

in Nordrhein-Westfalen
www.cdu-nrw-fraktion.de
im Bundestag
www.cducsu.de

Kreis Lippe

Hier finden Sie die Internetseiten des Kreises Lippe:
www.lippe.de

Zur Partei
Informationen der Bundespartei